Turn- und Sportclub

von 1901 Eisdorf am Harz e.V.

TSC-Eisdorf

 

Beim REWE-Einkauf für den TSC Eisdorf Vereinsscheine sammeln

95f33156 f1fa 46b4 8931 c03d823548e4https://scheinefuervereine.rewe.de

 

Der TSC Eisdorf ist bei dieser Aktion angemeldet und bittet um Ihre/ deine Mithilfe.

 

Jeder Einkauf über 15 EURO ist 1 Vereinsschein wert und kann bei REWE in Katlenburg oder in der Turnhalle abgegeben werden. Am Ende der Aktion werden die Vereinsscheine in Sportgeräte umgewandelt werden.

 

Wir freuen uns schon jetzt über ganz viele Vereinsscheine.

 

Diana Borchers

 

Antje Kriebel-Pöhland mit erfolgreicher Halbmarathon-Teilnahme

Am letzten Sonntag (23.04.2023) war es endlich soweit. Nach monatelangen Lauftraining hat es Antje Kriebel geschafft und ist in Leipzig erfolgreich den Halbmarathon (21,1 km) gelaufen. Ihr Ziel war die 2 Stunden-Marke und die unterbot sie klar. Sie lief den Halbmarathon in der großartigen Zeit von 1:57:47 Stunden (5:35 Minuten pro km) Dabei war sie in der Altersklasse 50-54 am Ende sogar auf einen tollen 5. Platz. In der Gesamtwertung war es der 153. Platz von 664 Teilnehmern. Da Antje erst spät mit ihrer Laufkarriere angefangen hat, ist diese sportliche Leistung noch höher zu bewerten. Für Sie war es auch zusätzlich ein besonderes Ereignis, da ihre im letzten Jahr verstorbene Tochter Janna in Leipzig eine Trainingsgruppe hatte. Deshalb hatte sie den Lauf auch in ihrem Gedenken absolviert. Aus Eisdorf noch mit dabei war ihre Trainingskollegin Simone Weigelt-Schwager, die den gleichen Kurs in 2:16:55 Stunden bezwang. Dies reichte in der Altersgruppe 55-59 für den 17. Platz.

A5AC76D5-2B0B-4001-95CB-9E918C0A7058
B35E5F00-7396-4DCB-8D1C-FBCDBAF2304D

Bericht der Jahreshauptversammlung vom 10.03.2022

Bericht für die Zeitung 2

Bericht für die Zeitung 1