Turn- und Sportclub

von 1901 Eisdorf am Harz e.V.

Erfolgreiche Hallen-Landesmeisterschaften Erw. und U18

Screen002kriebel20180122

Am 20. und 21.01.2018 fanden die Hallen Landesmeisterschaften der Mä / Fr und U18 im SLZ Hannover statt.Bei der wU18 startet Lisa Zirbus mit 8,15 s im Vorlauf gut in den Wettkampf und qualifizierte sich sicher für den Zwischenlauf. Hier konnte Lisa mit einer kleinen Steigerung auf 8,13 s als insgesamt sechst Schnellste das Finale erreichen. Lisa kam im Finale gut aus dem Startblock und konnte mit Einstellung ihre persönlichen Bestzeit von 8,07 s ein guten 6. Platz belegen. Über die 60m Hürden war Lisa im dritten und schnellsten Zeitlauf am Start und lief in soliden 9,29 s knapp am Podest vorbei auf Platz 4. Erwähnenswert ist das in beiden Endläufen mit Talea Prepens eine Weltmeisterin über die 200 m aus der vergangenen Freiluftsaison der wU18 am Start war.
Bei der der männlichen U18 reichte es bei Leander Schalcher mit 7,52 s und Paul Kirchhof mit 7,53 s leider knapp nicht für die Zwichenläufe. Die bereits von beiden in dieser Hallen Saison gezeigten Leistung hätten durchaus auf ein Weiterkommen hoffen lassen.
In seiner ersten Männer-Saison kam Tizian Kirchhof etwas schwerer in Tritt. Allerdings war Tizian auf den Punkt fit und zeigte mit 7,03 s im 60 m Vorlauf eine seiner stärksten Hallensaisonleistungen und qualifizierte sich souverän mit der dritten Zeit für das A-Finale. Mit einem starken Finallauf unter 7 Sekunden wurde Tiz Vize-Landesmeister hinter Johannes Breitenstein in hervorragenden 6,98 s.

Hier die kpl. Ergebnisse

Screen003kriebel20180122